Gut vorgesorgt: Der Wohnpark im Überblick

Leben im Wohnpark St. Elisabeth bedeutet: So autark wie möglich, bei gleichzeitig bester Versorgung. Dass das reibungslos funktioniert, liegt auch an der Nutzung einer längst bestehenden und eingespielten Infrastruktur. So können die Bewohner der neuen Wohnanlage alle Angebote des Alten-/Altenpflegeheims St. Elisabeth in Anspruch nehmen. Dazu zählen die Verpflegung in der Cafeteria, die kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen im Haus oder der Besuch der Gottesdienste in der hauseigenen Kapelle.

Für jeden Bewohner der Wohnanlage besteht im Pflegefall ein bevorzugtes Belegungsrecht im Alten-/Altenpflegeheim St. Elisabeth. Natürlich kann die Pflege auch im eigenen Wohnbereich in Kooperation mit einem kompetenten Pflegedienst sichergestellt
werden.

Wohnungsschnitte und -größen:

6 1-Zimmer-Apartements von 30 – 33 m2
30 2-Zimmer-Wohnungen von 48 – 56 m2
4 3-Zimmer-Wohnungen von 65 – 80 m2

Die Wohnungen stehen zur Vermietung. Preise auf Anfrage.

Gut vorgesorgt: Der Wohnpark im Überblick